rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Freitag, 18. August 2006

CPM im Profi-Grill

bild(47).jpg

Bin gerade zum Interview bei Raimund Ostendorp im Wattenscheider Profi-Grill, dem ber√ľhmtesten Imbissbudenchef zwischen Nordkapp und Palermo. Er hat mir soeben genau erkl√§rt, wie er seine Currysauce herstellt. Tja, ist zwar jetzt kein Betriebsgeheimnis mehr, aber ich darf’s trotzdem nicht verraten. Und nat√ľrlich esse ich bei ihm Currywurst-Pommes-Mayo.

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

3 Antworten zu “CPM im Profi-Grill”

  1. Peter sagt:

    Muss mal sagen: Ein lecker Blog ist das hier. Wenn ich nur nicht st√§ndig Hunger beim Lesen bek√§me …

  2. Kirsten sagt:

    Ja, selbst ich als bekennende Feinwurstverabscheuerin (man h√∂rt ja viel, was da alles so rein kommt) habe meinem Vertrauenszentrum im Hirn einen Ruck gegeben und sie probiert. Nat√ľrlich nur nachdem ich mir glaubhaft habe versichern lassen, da√ü Herr Ostendorp die “Viecher” pers√∂nlich kennt. Ich kann nur sagen: Echt lecker!

  3. Martina sagt:

    … und er hat durchaus Verst√§ndnis f√ľr Vegetaria. Die essen dann Pommes Spezial mit lecker Zwiebeln.

Hinterlasse eine Antwort