rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Samstag, 07. Oktober 2006

Johannes B. Kerner und die Kalorienbomber

Kerners KöcheDas war gestern Abend nichts für die Freunde kalorienbewusster Ernährung: Unter dem harmlosen Titel Waldspaziergang präsentierten Kerners Köche reichlich Deftiges. Mario Kotaska servierte Salat von Herbsttrompeten mit Birnen und Speck, Cornelia Poletta gratinierte Taleggiokartoffeln auf Waldpilzen und Schuhbeck seine Fleischpflanzerl (mit Wild-, Kalbs und Schweinehack) und Pfifferlingen. Lafers Johann war mit einem Damhirschrücken unter einer Haselnuss-Butter-Kruste am Start, die er mit glasierten Maronen reichte. Und weil damit noch nicht genug Kalorien im Menü zusammen gekommen waren, setzte Kolja Kleeberg mit seinem Blaubeer-Schmackofatz (als dicker Pfannkuchen) dem Ganzen die Krone auf. Schnaps wurde anschließen keiner gereicht, obwohl er dringend gebraucht worden und auch bestimmt ein Sponsor zu finden gewesen wäre.
Als besten Trick aus der gestrigen Sendung nehme ich den von Alfons Schuhbeck mit, der zur besseren Bekömmlichkeit von Pilzen die Zugabe von Kümmel empfiehlt (nix Neues) und zur geschmacklichen Neutralisierung des Kümmels – die Wirkung bleibt erhalten – wiederum etwas Zitrone und Petersilie beifügt (war mir neu). Lafers Vorbereitungstrick mit der Haselnuss-Butter-Kruste fand ich zwar auch nicht schlecht, aber Schuhbeck erzielt mit seinem einfach höhere Wirkungstreffer. Sendung verpasst? Guckst du hier

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

Hinterlasse eine Antwort