rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Freitag, 08. Juni 2007

Katzeklo, Katzeklo, Kaffee aus dem Katzeklo

Kopi LuwakDie Nachricht wird sicher nicht nur Helge Schneider amüsieren: Die wohl teuerste Kaffeesorte der Welt wird aus, ähm, Katzenkacke hergestellt. Das Kilo kostet bis zu 400 Euro. Der Name Kopi Luwak ist vom indonesischen Wort „Kopi“ für Kaffee und Luwak, einer Region auf Java, abgeleitet. Auch eine in dieser Region beheimatete Schleichkatzenrasse wird so bezeichnet. Diese Katze frisst Kaffeebohnen, die von ihr bis auf die Schale unverdaut wieder ausgeschieden werden. Die Kaffeekirschen werden im Darm einer enzymatischen Reaktion ausgesetzt, die wiederum die Geschmackseigenschaften des Kaffees angeblich stark verbessern sollen. Mehr dazu bei Wikipedia. Habe im Netz mal nach Bezugsquellen gesucht, und tatsächlich welche gefunden. Unter anderem diese hier

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

Hinterlasse eine Antwort