rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Dienstag, 13. November 2007

Viel Bewegung im Gault Millau 2008 (II)

Während Klaus Erfort von 18 auf 19 Punkte hochgestuft wurde, musste Dieter Müller (Bergisch-Gladbach) eine Rückstufung von 19,5 auf 19 Punkte hinnehmen. Auf 18 Punkte rauf ging es für Fischers Fritz in Berlin, Silk in Frankfurt und Rüssels Landhaus in Naurath. Der von mir sehr geschätzte Frank Rosin (Dorsten) erhielt erstmals 17 Punkte und damit verbunden drei Kochmützen. Juan Amador, tapferer Statthalter der Molekularküche aus Langen wurde von 18 auf 17 Punkte gestutzt.

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

Hinterlasse eine Antwort