rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Entdeckt: Die besten und außergewöhnlichsten kulinarischen Weihnachtsgeschenke 2012

Perfekte Weihnachtsüberraschungen: Kulinarische Knaller von Antoniewicz

Als ich gestern Heiko Antoniewicz in Dortmund besuchte, wurde ich auf seine vielen neuen und spannenden Produkte aufmerksam. Die haben es wirklich in sich und sind wie geschaffen für Weihnachtsgeschenke an kulinarisch interessierte Menschen, die ansonsten wirklich alles zu haben scheinen. Aber Heikos kandierte Oliven, oder das Kaffeöl, und ganz besonders das Tomatenserum in zwei Varianten sind einfach Dinge, mit denen auch ein Fast-Alles-Kenner noch überrascht werden kann. Auch die optische Gestaltung ist klasse. Zum Bestellshop geht’s hier lang.

Ach ja, wem die Optik bekannt vorkommt – richtig, auf unserem gemeinsamen Titel “Verwegen kochen” hatte sie ihr Debüt. Tolle Arbeit von Ralf Müller.

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

5 Antworten zu “Entdeckt: Die besten und außergewöhnlichsten kulinarischen Weihnachtsgeschenke 2012”

  1. Koch Daniel sagt:

    Der Link zu Heikos Shop geht nicht!

  2. Thea sagt:

    Leider funktioniert der Shoplink “geht’s hier lang” nicht ;–(((

  3. kompottsurfer sagt:

    So, jetzt müsste es gehen!

  4. fressack sagt:

    Bei all Deinem Faible für Herrn Antiniewicz’ Produkte: Überwacht der als “Ideengeber” nicht die Orthographie seiner Grosshändler?

  5. kompottsurfer sagt:

    Orthographie wird völlig überbewertet.

Hinterlasse eine Antwort