rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Freitag, 10. Januar 2014

World Cookbook Awards: Zwei Kochbücher aus dem Ruhrgebiet auf dem Weg zu internationalem Ruhm

Heiko Antoniewicz aus Dortmund und Patrick Jabs aus Essen haben Kochbücher vorgelegt, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Heiko, schon mehrfach mit diversen Auszeichnungen wie dem World Cookbook Award und Medaillen der Gastronomischen Akademie Deutschlands für seine bisherigen Veröffentlichungen bedacht, hat mit flavour // pairing – das spiel der aromen (79,90 €) mal wieder ein eindrucksvoll gestaltetes Werk für Profis am Start. Patrick Jabs dagegen, bekannt aus dem Kochalarm im WDR-Fernsehen, wendet sich, gemeinsam mit Bianca Killmann in Echt gut kochen – Jeder Mann kann kochen (lernen) (29,95 €), den Anfängern zu.

Die Zeit kurz vor dem Jahreswechsel ist für Kochbuchautoren nicht nur deshalb interessant, weil in diesen Wochen für gewöhnlich die meisten Exemplare ihrer Werke über die Ladentische gehen, sondern auch, weil die nationalen Ausscheidungen zu den World Cookbook Awards anstehen, die in unterschiedlichsten Kategorien vergeben werden: Entertaining, Blog, First Cookbook, Food Magazin, Design, Fotografie, diverse Landesküchen und viele andere. Im vergangenen Jahr sind darüber am Ende rund 320 Titel aus aller Welt ausgezeichnet worden, trotzdem blieben – und das ist angesichts tausender Kandidaten, die bei den nationalen Ausscheidungen erfolgreich waren schon interessant, die Kategorien Innovation und Design Pro vakant. Wenn nun am 19.-22. Mai  in Peking die besten Kochbücher der Welt ausgezeichnet werden, dann stehen den Juroren über alle Kategorien gesehen Veröffentlichungen aus nicht weniger als 187 Ländern zur Auswahl, die bei den jeweiligen nationalen Ausscheidungen vorne lagen.

Patrick und Bianca gehen bei den Best First Cookbooks ins Rennen, Heiko – und das macht die Sache besonders spannend – in der zuletzt vakanten Kategorie Innovation. Außerdem ist er noch für ein Best Book on Matching Food and Drink nominiert. Der kompottsurfer drückt den Dreien ganz fest die Daumen.

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

Hinterlasse eine Antwort