rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Einfach Pizza. Einfach gut.

Erstmal Danke. An Silke von der Agentur Oktober für diesen Tipp. So viel Zeit muss sein. Der kompottsurfer hatte schon kaum mehr für möglich gehalten, dass er in seiner Heimatstadt Bochum noch einmal eine so famose Pizzabäckerei wie die am Hans-Ehrenbergplatz 5 finden könnte, seitdem die wunderbare Bianca Vieni in Rente und ihr Wattenscheider Lokal Il Pastaio Geschichte ist.

Im irgendwie Hipster-affinen Ehrenfeld-Viertel zwischen Bermudadreieck und Schauspielhaus, wo Selbständige und Kreative residieren und Lokale Namen tragen wie Goldkante und Butterbrotbar hat mit Pizza eine Bar der genusspflegerischen Sorte eröffnet. Mit Hingabe widmet sich das Betreiberpaar ihrem Primärprodukt Pizza und nebenbei fabrizieren sie auch einen wirklich guten Kaffee.

Der Teig der Pizza ist locker und knusprig, der Geschmack ohne die anderswo oft penetrant dominierende Hefenote. Stylisch ist der Laden, was zum Viertel passt. Große Operationslampen leuchten die wenigen Kubikmeter Raum aus, in dem gebacken und auf Barhockern sitzend die Pizza vom Holzbrett gefuttert wird. Manchmal gibt’s sogar Livemusik. Nur eine Toilette gibt’s nicht, weshalb auf der Selbstbedienungskühlbox der Hinweis “Alkoholische Getränke nur Außer Haus” angebracht wurde, wie die Chefin erklärt. Und der kompottsurfer fragt sich nun, ob der Toilettendrang nach dem Genuss alkoholfreier Getränke wirklich weniger müssend ausfällt.

Egal, Pizza ist eine Empfehlung. Und hoffentlich generiert der Betrieb eine längere Haltbarkeit als der Vorgänger Baristoteles.

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

Tags: ,

3 Antworten zu “Einfach Pizza. Einfach gut.”

  1. Matthias Küster sagt:

    Danke für den Tipp. Werde ich gleich heute in der Mittagpause ausprobieren. Da keine Adresse oder Webseite angegeben war, bedurfte es etwas Rätselarbeit, dies herauszufinden (Wenn man das Baristoteles nicht kannte). Hier für alle, die nicht selber suchen wollen:

    https://de-de.facebook.com/pizzaehrenfeld/
    Hans-Ehrenberg Platz 5, Bochum
    Tel.: 0234 9735310

  2. kompottsurfer sagt:

    Adresse stand bzw. steht aber im Text, trotzdem danke ;-)

  3. Matthias Küster sagt:

    Die Pizza war echt klasse!

    Baristoteles hat sich übrigens vergrößert und ist jetzt als Villa Wahnsinn an der Königsallee 72, wo ehemals “Elli” war.

    https://de-de.facebook.com/baristotelesVillaWahnsinn

Hinterlasse eine Antwort