rewirpower.de – Das Revierportal


Suche:

Donnerstag, 05. Mai 2016

Es sind die kleinen kulinarischen Erlebnisse, die das Reisen erst schön machen.

Google Maps kann eine Seuche sein. Egal, wohin man zur Orientierung auch guckt auf der Karte – nicht nur alle Wege und Straßen, auch jeder Imbiss, jede Bar, jede Milchkanne ist verzeichnet. Das ist einerseits ganz prima für alle, die gezielt suchen und natürlich auch für die, die gefunden werden wollen, aber der Entdeckungseffekt geht darüber leider verloren. Man schlendert halt nicht mehr nur durch die Gegend und entdeckt ganz zufällig was Interessantes; man weiß gleich, was da ist.

Um so schöner, wenn man dann an einem Ort unterwegs ist, wo die Überraschung gleich hinter der nächsten Ecke wartet, wo man sie nicht schon über Google Maps erspäht hat. Ausgezehrt und hungrig von einer Trailtour in den Bergen oberhalb von San Pedro auf La Palma entdeckte ich die MiLele Bakery in Brena Alta, an der Avda. 30. de Mayo. Die Öffnungszeiten sind eher spartanisch gesetzt, aber ich hatte Glück und konnte von den saftigen Brownies kosten. Auch die Cupcakes sahen verlockend aus. Gibt’s nächstes Mal.

  • Twitter
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Digg
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Yigg
  • Yahoo! Bookmarks
  • FriendFeed
  • Posterous
  • RSS
  • Print
  • PDF

Hinterlasse eine Antwort